2. September 2018
  • Es gibt bereits einen provisorischen - Terminplan - und - Gruppeneinteilung -. Bald nach der DV wird der definitive Terminkalender und Spielplan versendet.
  • Die DV ist knapp zwei Wochen entfernt, die Anmeldungen für die neue Saison treffen nach und nach ein. Einige von Euch wunderten sich, warum lange nichts in Sachen Center vermeldet wurde. Ich möchte Euch mit dem angehängten Schreiben etwas Licht ins Dunkle bringen, damit wir an der DV nicht mehr viel Zeit über dieses Thema verlieren müssen. Was die Parkplatz Situation betrifft, sind einige Überlegungen und Abklärungen im Gange.
    Ebenfalls möchte ich Euch noch die Kandidaten vorstellen, welche sich zur
    Wahl gestellt haben:

    Sekretär - Dominique Barassi  (Novartis)
    Kassier  - Nadja Meister  (BC Tillots)
    Beisitzer 1 - Maurice Schneider  (Etavis)
    Beisitzer 2 - Michèle Schmassmann  (BC Dreispitz)
    Revisor  - Yannick Ryser  (Schneider+Schneider)

    Präsident, Vizepräsident und Spiko Obmann stehen sich zur Wiederwahl.
    Hier klicken - Info Center an Sektionen -

3. Juni 2018
  • Den Cup wurde wieder mal von einem Aussenseiter gewonnen, Lamprecht 1 konnte sich im Final gegen Novartis 1 durchsetzen, den kleinen Final gewann Schneider + Schneider 1 gegen Manor 3.
    Novartis 1 wurde dafür Meister vor Die Mobiliar 1 und Roche 1, die Serie B gewann BC Tillotts 1 vor Novartis 3 und Manor 2, Serie C gewann BC Dreispitz 1 vor Lamprecht 1 und SC Zoll1, Serie D gewann Roche 2 vor BIZ 2 und Basler Versicherungen 3, Serie E gewann BC Tillotts 2 vor Helvetia 2 und Novartis 6.
  • Daniel Bader gelang zum Abschluss der Saison noch eine Serie von 701 weiter spielten Boris Hoepf 663, Göran Persson 647, Christian Dietre + Golf Chalongboon 643, Binh Ha 640 und Stefan Kuner 624.
  • Mit 256 gelang Daniel Bader auch das beste Spiel der letzten Runde, gefolgt von Golf Chalongboon 255, Christoph Stoffel 254, Christian Dietre 247, Martin Keller 242, Binh Ha + Manuel de Carvalho 238, Boris Hoepf + Sven Giessler 236, Thomas Anklin 233, Markus Steiner 226, Göran Persson + Paul Huber 225, Ruth Doppler + Stefan Bloch 224, Deborah Bader + Markus Paul Roth 223, Mark Welker 221 und Madeleine Manns + Peter Richterich 220.